UWG stellte in der Bezirksvertretung am 02.05. viele Anfragen an die Verwaltung.

03.05.2017 · Bezirksfraktion
  • Schwierige Verkehrsverhältnisse vor dem neuen Aldi auf der Höntroper Straße durch eine unübersichtliche Ein- und Ausfahrtsituation
  • Geschwindigkeitsregelungen auf der Günnigfelder Straße

und ihre Wirkungen auf den dortigen Kindergarten

  • Altenheim-Bewohnerklagen über zu geringe Querungszeiten an der Fußgängerampel Berliner Straße/Propst-Hellmich-Promenade
  • Parkplatznot in der Straße In der Hönnebecke und die angekündigten Überlegungen dazu im Rahmen des RRX-Projekts
  • Sanierungsbedarf der öffentlichen Toilette im Stadtgarten

 

 

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.