UWG sieht Freilichtbühne und Stadthalle gut aufgestellt

03.05.2016 · Bezirksfraktion

Die Freilichtbühne Wattenscheid und die Stadthalle Wattenscheid gehören zu den unverzichtbaren Identifikationsmerkmalen (nicht nur) für Wattenscheid. Daher hat die UWG-Bezirksfraktion am 1.12.2015 eine Anfrage zum Programm 2016 dieser Kultur-Einrichtungen in der Bezirksvertretung (BV) gestellt, die in der letzten Sitzung der BV vom Geschäftsführer der zuständigen  Bochumer Veranstaltungs-GmbH, Andreas Kuchajda, zur Zufriedenheit der UWG beantwortet wurde. Demnach sind wieder attraktive Programme zu erwarten. Drei Fragen der UWG wurden darüber hinaus beantwortet: Die Freilichtbühne wird auch in diesem Jahr als „normaler“ Biergarten zu nutzen sein, die beliebten sonntäglichen Jazz-Matineen vergangener Jahre werden wieder aufgenommen. Auch die durch „ELA“ verursachten Baumschäden werden in nächster Zeit behoben, um der Bühne wieder ihren geschlossenen berühmten grünen Rahmen zu geben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.