UWG begrüßt neue Stadtkämmerin Dr. Eva Maria Hubbert in der Sitzung des Rates am 28. September 3/5

10.10.2017 · Ratsfraktion

Nachdem die Nachfolgerin von Dr. Manfred Busch, Frau Dr. Eva Maria Hubbert, offiziell vereidigt und in ihr Amt durch Überreichung der Ernennungsurkunde durch Oberbürgermeister Thomas Eiskirch eingeführt wurde, begrüßten die Fraktionen –so auch die UWG- die neue Finanzdezernentin in ihrem Amt.

In ihrer Antrittsrede stellte Frau Dr. Hubbert klar, das wichtig sei, für Bochum einen ausgeglichenen Haushalt zu erreichen. Sie befürwortete ausdrücklich, nicht um jeden Preis durch weitere Sparrunden den Haushalt zu konsolidieren, sondern vielmehr Projekte –wie der Bochum Strategie 2030- zu favorisieren, denn diese Maßnahmen seien in 2018/19 geeignet, Bochum langfristig zu stärken und so Mehreinnahmen zu generieren.

Der UWG- Ratsvorsitzende, Karl Heinz Sekowsky, wünschte der neuen Kämmerin im Namen seiner Fraktion ein gutes Händchen und viel Geschick bei der Realisierung ihrer Ziele.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.