Turnhallenschließung Höntroperstr. 71

21.02.2018 · Allgemein

Anfrage zur 23. Sitzung Ausschusses für Umwelt, Sicherheit und Ordnung am 22.02.2018

Am Freitag den 16.02.18 wurde die stark frequentierte Turnhalle an der Höntroperstr. 71 durch das Bauordnungsamt der Stadt Bochum geschlossen. Grund hierfür ist ein fehlender zweiter Rettungsweg. Durch die sofortige Schließung kann die Turnhalle von zahlreichen Vereinen nicht mehr genutzt werden. Ausweichmöglichkeiten in andere Turnhallen bestehen nach unseren Informationen nicht.

Die UWG-Ratsfraktion fragt aus diesem Grund an:

  1. Beabsichtig die Verwaltung die Turnhalle für einen nicht absehbaren Zeitraum geschlossen zu halten?
  2. Wenn nicht: Wie beabsichtig die Verwaltung den Missstand zu beheben?
  3. Ist mit einer kurzfristigen Abhilfe zu rechnen, damit die Vereine die Halle zeitnah wieder nutzen können?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.