Schrottimmobilie Haus in der Mark 107 in Wattenscheid – Eppendorf

17.05.2017 · Allgemein

Anfrage: Ausschuss für Planung und Grundstücke 16.05.2017

Seit einigen Jahren ist das Einfamilienhaus in der Mark 107 unbewohnt und dem Verfall preisgegeben. Um das Haus herum erobert sich die Natur den Ursprung zurück. Vom Haus gehen immer mehr Gefahren aus, wie herunterhängende Latten und Bretter, aber auch eine zerfallene und herabhängende Balkonbrüstung. Das Gelände ist nicht gegen ein „ Betreten verboten“ gesichert und ein Zugang zum Außenbereich des Hauses ist ohne weiteres möglich. Zu dem befindet sich das Haus in einer sehr gepflegten Wohngegend am Wattenscheider Südpark und fügt sich in diesem Zustand nicht in das vorhandene Wohnumfeld ein.

Wir fragen deshalb an:

Ist der Verwaltung der Zustand dieses Hauses bekannt?

Sind der Verwaltung die Eigentumsverhältnisse bekannt?

Wenn ja, sind die Eigentümer aufgefordert worden Abhilfe zu schaffen?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.