Keine Politik unter Ausschluss der Öffentlichkeit!

Herzlich willkommen bei der Unabhängigen Wähler-Gemeinschaft Wattenscheid

Klarheit - Wahrheit - Offenheit. Unser Slogan ist heute so aktuell wie im Gründungsjahr 1969. Die Zeit in Wattenscheid war damals reif für eine neue alternative politische Kraft, jenseits einer Politik hinter verschlossenen Türen. Mitglieder aller Parteien - enttäuscht vom Filz etablierter Kräfte - hieven die Unabhängige Wähler-Gemeinschaft Wattenscheid am 23.September 1969 aus der Taufe.

26.11.2015 · Bezirksfraktion

Bochum ist dabei: Die Bürgerservice-Telefonnummer „115“ kommt

  Am 9.6.2015 hat die UWG-Bezirksfraktion eine Anfrage zum Thema „Bürgerservice-Telefon 115“ gestellt. Die 115 entspricht einer Idee des Bundesinnenministeriums – weiterlesen ...

25.11.2015 · Bezirksfraktion

Kulturhistorische Museen in Bochum können nicht um „Virtuelle Museen“ erweitert werden

Kulturhistorische Museen in Bochum können nicht um „Virtuelle Museen“ erweitert werden Die Verwaltung sieht sich wegen des enormen Personal- und – weiterlesen ...

27.10.2015 · Bezirksfraktion

Persönliche Erklärung des Mitgliedes der Bezirksvertretung Wattenscheid Bodo Schmalstieg

    Abgegeben in der Sitzung Der BZV am 27.10.2015   Sehr geehrter Herr Dr. Busch Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister – weiterlesen ...

27.10.2015 · Bezirksfraktion

Stellungnahme der UWG-Bezirksfraktion Wattenscheid zur Haushaltssatzung und zum Haushaltssicherungskonzept 2016

Stellungnahme der UWG-Bezirksfraktion Wattenscheid zur Haushaltssatzung und zum Haushaltssicherungskonzept 2016 Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister, sehr geehrter Herr Schotte, liebe Kolleginnen – weiterlesen ...

02.05.2015 · Bezirksfraktion

Ärgernis neue Litfaßsäulen

Die UWG hat die jüngste Aktion der Stadtverwaltung, aus wirtschaftlichen Gründen u.a. auch in der Wattenscheider Innenstadt (hier Alter Markt – weiterlesen ...

02.05.2015 · Bezirksfraktion

Wichtige Anfragen in der Bezirksvertretung gestellt

Ein wichtiges parlamentarisches Instrument sind von jeher „Anfragen“. Auch in der letzten Sitzung der Bezirksvertretung am 28. April wurden eine – weiterlesen ...