Neues aus der Bezirksvertretung vom 14.03.2017

21.03.2017 · Bezirksfraktion
  • Heinz-Jürgen Thömmes, Bezirksverwaltungsstellenleiter, wurde mit großem Dank in den Ruhestand verabschiedet.
  • Die Gehwegsanierung für die Straße Wilkenkamp (mit Kostenteilung zwischen Rat und Bezirksvertretung) wurde beschlossen.
  • Das Projekt Soziale Stadt nimmt immer konkretere Formen an. UWG verwies insbesondere auf die Notwendigkeit der Sanierung der Fassaden auf der Hochstraße (zwischen Post und Bebelplatz)
  • Die UWG will trotz hoher Sanierungskosten das Hallenfreibad im Südpark erhalten.
  • Der Südpark in Höntrop bedarf besonderer Pflege. Darauf hat die UWG hingewiesen.
  • Im Rahmen des Programms „Gute Schule“ fordert auch die UWG den Ausbau der Schule an der Schulstraße als„Ganztagsgrundschule“. Landes-Mittel stehen dazu bereit.
  • In 2017 werden wohl nur an 2 Sonntagen die Geschäfte offen bleiben dürfen: Zum Weinfest. und zum Stadtjubiläum am 09. Juli 2017

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.