Ein Blick in die Arbeit der Bezirksvertretung

04.09.2016 · Bezirksfraktion

In der Sitzung der Wattenscheider Bezirkvertretung am 30.8.  standen eine Reihe von offiziellen „Anfragen“ der UWG und die „Mitteilungen“ der Verwaltung dazu auf der Tagesordnung.

 

  • Probleme für Radfahrer am Bahnhof Wattenscheid

(Treppenstufen zum Bahnsteig)

  • Verkehrsführung am Wattenscheider Hellweg

(Baustellenbereich)

  • Rotphase Bogestra-Linie 302 am August-Bebel-Platz

Warum hält die Bahn wieder unmitelbar nach der Abfahrt?

  • Schrottimmobilien auf der Westenfelder Str. und auf der Friedrich-Ebert-Straße

Möglichkeiten der Einflußnahme durch Verwaltung/Politik

  • Parkplätze im Bereich Hochacker 22-46 und 19-29
  • Pflegestand Stadtgarten Bochum-Wattenscheid

Sind Teich und Vogelpark in Ordnung? Müssen noch Bäume gefällt werden?

  • „Nette Toiletten“ auch in Bochum?

In anderen Städten können in bestimmten Geschäften durch die Öffentlichkeit die Toiletten genutzt werden.

  • Straßenschäden Straße „Am Wall“

Schlimm. Verkehrssicherheit soll gesichert werden.

  • Kostenlose Web-App wie „Siegen-Guide“ auch in Bochum?
  • Sanierung Brunnen auf dem August-Bebel-Platz

Der Brunnen muß endlich während der offenen Jahreszeit ohne Schwierigkeiten fließen.

 

Die Anfragetexte und die ensprechenden Antworten finden Sie im jedermann zugänglichen Ratsinformationsystem (www.bochum.de)

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.