Anfrage zur 30. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 18.04.2018

18.04.2018 · Bezirksfraktion

Sparkasse Bochum und mögliche Kooperationen

Das Zusammengehen der Sparkasse Bochum mit der Sparkasse Witten ist gescheitert.

Die UWG-Ratsfraktion fragt deshalb an:

  1. Welche Überlegungen gibt es bei der Sparkasse Bochum, die Geschäftstätigkeit durch andere Kooperationen auszuweiten?
  2. Inwieweit wird (kann) die Ergebnissituation durch Nicht- Zustandekommen von Kooperationen negativ beeinflusst werden?
  3. Wäre dadurch auch die Höhe der Abführungen an den Gewährsträger mittelfristig in Gefahr?
  4. Welche internen organisatorischen Maßnahmen könnten zudem mithelfen, wesentliche Ergebnisbeeinträchtigungen zu vermeiden?

 

UWG- Ratsfraktion

Karl Heinz Sekowsky

 

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.